Mittwoch, 13. September 2017

IT

die geschichte des eröffnungsfilm ist - wie das fantasy filmfest - in die jahre gekommen (geburtsstunde des romans und des filmfest war 1986). also zeit für eine neuauflage von ES aka IT.
der hochglanz-horror wartet mit einer chronologischen folge der ereignisse in der kleinstadt derry auf, ohne wie die romanvorlage zwischen den zeiten hin- und herzuspringen. warum auch immer, wurden die geschehnisse aber aus den späten 50ern in die späten 80er jahre verlegt (die aber eher wie die 70er aussehen). vielleicht um die damals jugendlichen romanleser (wie ich) an ihre eigene kindheit zu erinnern. who knows!?
IT bietet den wohligen schauer aus der romanvorlage und geizt nicht mit farben und schreckmomenten. trotzdem fehlt dem film das düstere, das es braucht. jegliche manifestierten ängste der jugendlichen werden in vollem licht dargestellt (vermutlich, um eine fsk 16 zu bekommen). das tut der geschichte gut, dem film eher weniger. dafür ist der jungendcast grandios.
fast einstimmig applaudierte das kino gestern eher verhalten. seien wir gespannt, was noch läuft auf dem filmfest. der start war wirklich gut - vom hocker gehauen hat er uns nicht.

4
it
-----

sophies kinowelt

kinofilme und kritiken

rss feed

mein blog abonnieren?

suche

 

kalender

September 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
14
16
17
18
21
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 

zuletzt gesehen dank lovefilm

endlosschleife auf dem iphone


Fahrenhaidt
Home Under The Sky

lektüre auf dem nachttisch

status

Online seit 2982 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Sep, 15:01

impressum

haftungsausschluss
trotz sorgfältiger inhaltlicher kontrolle übernimmt der autor keine haftung für die inhalte externer links. für den inhalt der verlinkten seiten sind ausschließlich deren betreiber verantwortlich.

urheberrecht
das copyright für veröffentlichte und vom autor selbst erstellte objekte bleibt allein beim autor dieses blogs. eine vervielfältigung oder verwendung solcher grafiken, fotos (auch spiegelverkehrt) und texte auch in anderer form der publikation ist ohne ausdrückliche zustimmung des autors nicht gestattet. das layout, die texte und grafiken bzw. fotos auf allen seiten dieses blogs sophieskinowelt.twoday.net unterliegen dem copyright des autors. von anderen quellen verwendete grafiken, fotos und texte sind entsprechend gekennzeichnet.

© 2008 - 2017

kinoliste
kinoliste a-z
kinostatistik
sonstiges
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren